Datenschutzerklärung nach DGSVO

 

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

In der Regel ist die Nutzung unserer Website ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. E-mail-Adresse, Name oder Anschrift) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers (z.B. durch Zusenden einer E-mail über das Kontaktformular). 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Die Durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. "Session-Cookies" werden nach dem Ende ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Daher haben Sie als Nutzer die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können u.U. nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

3. Recht auf Auskunft, Sperrung, Löschung, Widerspruch

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage einer Einwilligung beruht,  haben Sie jederzeit das Recht, diese zu widerrufen. Wenden Sie sich für Fragen jederzeit an die Verantwortlichen dieser Seite.

4. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich rechtliche Schritte im Falle einer unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.b. durch Spam-Emails, vor.

5. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen die DGSVO verstößt.

Stand 11.07.2018